Sicherheit

Sicherheit Ihrer Unternehmensdaten

Uns anvertraute Dokumente, Akten oder Archivboxen werden selbstverständlich nach den gesetzlichen Bestimmungen sicher und geschützt archiviert.

Zugriff nur für autorisiertes Personal

In vielen Fällen von Datendiebstahl und Wirtschaftskriminalität sind interne Mitarbeiter des betroffenen Unternehmens beteiligt. Bedenken Sie daher, dass es von Vorteil sein kann, wenn Ihre Akten nicht in Ihrem eigenen Büro aufbewahrt werden.

Wir arbeiten ausschließlich mit langfristigem und daher vertrauenswürdigem Personal. Eine Zutrittskontrolle verhindert das Eindringen von Unbefugten. Darüber hinaus bleiben die Archivboxen mit Ihren Akten durch die Barcode-Methode anonym. Nur unsere eingewiesenen Mitarbeiter können Ihre Akten daher im Archiv lokalisieren.

 

Einbruch-, Brand- und Wasserschutz

Unsere gesamten Archivflächen sind nach modernen Standards sowohl gegen Einbruch, als auch gegen Brand und Wassereinbruch abgesichert. Dies erfolgt selbstverständlich alles gemäß den jeweils entsprechenden VdS-Richtlinien.

Auch Datenträger...

... sind bei uns besonders sicher. Sie werden in speziellen Data Safes aufbewahrt, die auch großer Hitze sehr lange standhalten können. Genauer gesagt entsprechen unsere Data Safes nach VDMA-Einheitsblatt 24991 RAL RG 626/7 den Prüfvorschriften für den Einbruchschutz (national).

Darüber hinaus eignen sich diese Data Safes für die feuersichere Aufbewahrung von Datenträgern bei einer Temperatur von 1090° C über einen Zeitraum von 60 bzw. 120 Minuten (S 60 DIS bzw. S 120 DIS).

 

Vernichtung nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist

Unsere elektronische Archivierung erfasst auch die gesetzliche Aufbewahrungsfrist Ihrer Unterlagen. Wir machen Sie auf das Ablaufen dieser Fristen aufmerksam. Nach Ihrer erfolgten Freigabe vernichten wir auf Wunsch Ihre Daten sicher gemäß BDSG DIN 32757.

Die unkenntlichen Papierschnipsel werden zu Ballen verpreßt und dem Recyclingkreislauf zugeführt.